Luft-Wasser

Luft: sie ist in ausreichender Menge vorhanden, und ihre Nutzung bedarf in vielen Fällen keiner Genehmigung. Unter anderem sind vor allem die geringeren Erschliessungskosten ein wesentlicher Vorteil der Wärmequelle Luft.

 

Luft/Wasser-Wärmepumpen können sowohl innen als auch außen aufgestellt werden. In beiden Fällen sind unterschiedliche Maßnahmen zu berrücksichtigen.

 




Vitocal 200-A

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Nenn-Wärmeleistung:
4 bis 12 kW

Einfamilienwohnhaus
Neubau und Modernisierung

weitere Informationen



Vitocal 300-A

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Nenn-Wärmeleistung:
10,9 bis 47,2 kW (2-stufig)

Große Wohngebäude, Gewerbe und Kommunen
Neubau und Modernisierung

weitere Informationen